Kindertagesstätte kinderreich

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
teaser4.jpg
Kindertagesstätte kinderreich

Grillfest mit den Nachbarn

grillfest

Wir haben uns in unserem neuen Haus gut eingelebt. Zeit für unser Team die Nachbarn aus den umliegenden Straßen zu einem kleinen Grillfest einzuladen. Nach einer kurzen Begrüßung führte Birgit Bombien durch die neue Kita. Viele interessierte Fragen konnten beantwortet werden und die Räumlichkeiten stießen auf große Resonanz. Bei Bier, Würstchen und Kartoffelsalat kamen alle ins Gespräch und wir erlebten bei sommerlichen Temperaturen einen schönen Abend.
Wiedersehen werden wir wohl alle bei unserer 20 Jahr Feier im September.

 

Papa-Schlafen im neuen Kinderreich

fruehstueck

Zum ersten Mal fand das Väter-Übernachten in den neuen Räumen unserer KiTa statt. Nachdem alle Kinder mit ihren Vätern eingetrudelt waren gab es zusammen mit Hans und Jonas zunächst einmal Gegrilltes und ein paar Getränke für alle. Dabei konnten die Kinder auch einmal in der Abenddämmerung vor dem Kindergarten herumtoben, was sonst ja eher selten ist. Das nutzen dann auch viele aus, anderen halfen den fleissigen Vätern in der KiTa die neuen Informationsbretter an die Wände zu hängen.

Danach ging es auf Schatzsuche, die uns auf den Siegspielplatz führte und wo die Kinder eine große Schatzkiste mit leckeren Süßigkeiten fanden.

schatzkiste

Nachdem alles gerecht aufgeteilt war, ging es zufrieden ins Bett. Das Frühstück am nächsten Morgen draußen vor der KiTa schmeckte allen und die Kinder freuen sich schon auf das nächste Jahr. Danke Jonas und Hans!

 

Sie kommen alle wieder

boysday

Am sogenannten Boys Day können Jungen Berufe kennenlernen, in denen bislang nur wenige Männer arbeiten. Es wird Gelegenheit gegeben, Rollenklischees zu hinterfragen und für die zukünftige mögliche Berufswahl über den Tellerrand zu schauen.
Sechs ehemalige kinderreich Jungs haben dies am 28.04. getan und kamen bei unseren Kindern gut an. Vielleicht sind ja ein paar zukünftige Kollegen dabei? Schön wär‘s!!!

 

Ausflug nach Bonn

museum

Die Vierjährigen besuchen im Museum König die Ausstellung „Arktis / Antarktis. Leben in der polaren Eiswelt“. Wie sieht so ein Pinguin aus, wie lebt es sich im Iglu, wie groß ist eigentlich ein Wal und wie kalt ist es in der Arktis? Auf all diese Fragen gab es in der Ausstellung Antworten und die Kinder kamen begeistert, müde und hungrig zurück in die Kita.

 

Umzug erfolgreich: kinderreich Zange im neuen Haus

umzug

Die alte Kita Zange steht verlassen und wird bald abgerissen. Nur 100 m weiter wartet der Neubau auf Kinder und Eltern. Nach einer arbeitsintensiven Umzugswoche sind nun alle Räume eingerichtet und der Betrieb kann wieder losgehen.
Mit dem Umzug ist aus der Kita eine inklusive Einrichtung geworden die 80 Kinder ab 1 Jahr bis zur Einschulung aufnehmen wird.
Innen sind die Räume lichtdurchflutet, jeder Gruppenraum hat einen eigenen Waschraum und zwei Nebenräume. Es gibt einen Therapieraum, einen großen Flur, ein Atrium mit Verwaltungs- und Küchenbereich und einen großen Bewegungsraum. Highlight ist hier ein spezielles Balkensystem, an dem Schwung- und Kletterelemente eingehängt werden können. Von allen Gruppenräumen gibt es einen Zugang zum Garten. Aus dem jetzt noch matschigen Areal wird im Laufe des Sommers, ein von der Firma NUAS gestaltetes naturnahes und den Bedürfnissen der Kinder angepasstes Außengelände. Die Ideen und Wünsche der Kinder wurden dabei aufgegriffen und so wird es eine Wasserstelle, viele Möglichkeiten zum Klettern, Balancieren und Schaukeln, Rädchen- und Rollerfahren geben.
Richtig groß gefeiert wird dann im Sommer wenn alles fertig ist und die Elterninitiative kinderreich 20 Jahre alt wird.
Wir freuen uns schon drauf.


 


Seite 1 von 4

Öffnungszeiten der Kita

Montag bis Freitag
von 7 Uhr bis 16:30 Uhr

Anschrift:

Elterninitiative kinderreich e.V.
Anschrift: Katharinenstraße 83a
53721 Siegburg
Telefon: 02241-65666
Fax: zurzeit außer Betrieb